Feedback von Eltern und Kindern

 
Was sagen Eltern zu unserer Arbeit?

Während des Therapieprozesses und bei Beendigung einer Therapie bitten wir die Eltern um eine Einschätzung unserer Arbeit. Hier ist eine Auswahl daraus.

„Ganz toll. Unsere Tochter und wir sind absolut zufrieden.“

„Unser Sohn hat ein gutes Selbstbewusstsein entwickelt und weiß jetzt, dass er lernen kann. Das wirkt sich in allen schulischen Bereiche aus.“

„Das ZTR ist für Schüler mit Dyskalkulie das, was das Sicherheitsnetz für Seiltänzer ist.“

„Es wird beim ZTR intensiv auf die Bedürfnisse des Kindes eingegangen und versucht, es so gut wie möglich zu unterstützen und zu begleiten. Danke für die tolle Arbeit, die sie leisten!“

„Unsere Tochter hat sehr von der Therapie profitiert. Sie hat große Wissenslücken schließen können. Vor allem ist sie sehr viel selbstsicherer geworden, da sie ihre Angst vor der Mathematik bzw. dem Versagen verloren hat.“

„Wir sind sehr froh, uns für das ZTR entschieden zu haben. Wir fühlen uns gut aufgehoben und ernst genommen.“

„Ich möchte mich für die großartige Arbeit bedanken! Ihre Unterstützung hat enorm dazu beigetragen, Kummer- und Sprengstoffquellen aus der Familie herauszunehmen.“

„Unser Therapeut ist das beste, was uns passieren konnte. Alles stimmt: fachliche Kompetenz, pädagogische Kompetenz – ob im Umgang mit Kind oder Mutter –, Beratung, Leidenschaft, Humor, selbstverständliche Bereitwilligkeit, mit allen – Lehrern, Einzelfallhilfe, Sozialamt – zusammenzuarbeiten.“

„Meine Tochter geht sehr gerne zu den Therapiestunden. Es ist schön mitanzusehen, welchen Spaß sie dabei hat.“

„Unsere Erfahrungen waren durchweg positiv. Man wird selbst viel entspannter, wenn man sieht, dass die Rechenschwäche professionell angegangen werden. Die Verzweiflung und Ohnmacht, weil man nicht helfen kann, nimmt ab und man hat als Mutter viel bessere Möglichkeiten, seinem Kind zu helfen, da man das Denken des Kindes besser versteht.“

„Sie haben uns eine große Last genommen und damit Platz für Zuversicht, Vertrauen und Lebensfreude gemacht. Danke!“

Weitere Stimmen von Eltern

 

Feedback von Kindern

Immer wieder malen uns Kinder Bilder, in denen sie ihre neu oder wiedergewonnene Freude an der Mathematik ausdrücken und ihre Lernerfolge darstellen.