Mit uns lernen Sie rechnen!

Nach den besorgniserregenden Ergebnissen der Mathematik-Vergleichsarbeiten (VERA) der Achtklässler in Baden-Württemberg folgte in dieser Woche das schlechte Abschneiden der deutschen Viertklässler beim elementaren Rechnen in der TIMSS-Untersuchung.

Diese Zahlen sind nicht neu. Die Ergebnisse der empirischen Schulforschung verweisen seit Jahren auf umfängliche Wissensdefizite in allen Klassenstufen und Schulformen in der elementaren Arithmetik.

Die Experten des ZTR Karlsruhe und Freiburg bieten kurz- und mittelfristige Auswege aus dieser Misere und sie unterstützen langfristige Strategien für ein erfolgreiches Erlernen des Rechnens auf verschiedenen Ebenen durch:

  • qualifizierte Beratung, lernstandsanalytische Diagnostik und mathematische Lerntherapien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene,
  • Informationsveranstaltungen für Eltern,
  • Fortbildungen für LehrerInnen und SchulpsychologInnen.

Rechnen lernen? Wir wissen wie!